background

Öle

Pfefferminze

Mentha piperita

Für den August habe ich Pfefferminze als Öl des Monats ausgesucht. Es ist angenehm kühl auf der Haut, erfrischt und weckt die Lebensgeister. Geben Sie sich nach einem anstrengenden und heißen Tag ganz einer wohltuenden Massage mit kühlendem Pfefferminzöl hin und Sie tanken frische Energie für die freie Zeit am Abend!

Die alten Griechen, Römer und Ägypter kannten bereits die verdauungsfördernde Wirkung der Minze und erste botanische Beschreibungen gab es im 17. Jahrhundert in England.

Es gibt viele verschiedene Minzarten, für die Aromatherapie ist jedoch die Echte Pfefferminze von Bedeutung, diese wurde vor 300 Jahren in England gezüchtet.

Der frische Duft, weswegen ich sie für die Massage an heißen Tagen empfehle, erhält die Pfefferminze durch ihren hohen Anteil an Menthol (50% - 90%). 

Pfefferminzöl entspannt und beruhigt die glatte Muskulatur des Magen-Darm-Traktes, daher ist es ein ausgezeichnetes Mittel bei Koliken, Durchfall und Erbrechen. Die positive Wirkung bei Kopfschmerzen und Migräne wurde inzwischen auch durch wissenschaftliche Studien bestätigt. Sie wirkt zudem bei Erkältungen und auch bei Wunden und Verbrennungen.

Wirkungen im Überblick:

antibakteriell, gegen Viren und Pilze,

entzündungshemmend, entkrampfend, schmerzstillend, fiebersenkend,

Steigerung der Abwehrkraft, Stimulation der Durchblutung

verdauungsfördernd,

reinigend, zellerneuernd, schweißtreibend,

erwärmend und kühlend,

erfrischend, klärend, konzentrationsfördernd.

 

Vorsicht!

Bei Kindern unter 3 Jahren darf das Öl nicht im Bereich des Gesichtes aufgetragen werden, da dies zu einem Glottiskrampf mit möglicher Todesfolge führen kann.

Schwangere sollten Pfefferminzöl nicht oral einnehmen, wegen seines hohen Gehaltes an neurotoxischen Ketonen (20% - 25%).

1 - 2 Tropfen Pfefferminzöl im Badewasser können die Ausbreitung einer starken, nicht beherrschbaren Kältewirkung auf den Körper bewirken, daher sollte man dies unbedingt unterlassen.

(nach: Werner, Monika; von Braunschweig, Ruth: Praxis Aromatherapie, 3. Auflage, _Stuttgart (2012).

 

 

 

 

Copyright © 2018 Touch Skin Massagen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen